Sehenswürdigkeiten

Folgende Sehenswürdigkeiten liegen an schmalen Gassen, in versteckten Winkeln und auf zentralen Plätzen. Ein Blick lohnt sich.

  • historische Gemäuer

    Annenkapelle, Bürgerschule, Gambrinus, Marienkirche, Patrizierhaus, Pfarrhaus, Raitzhainer Kirche, Rathaus, Rittersaal, Schloß, Schützenhaus

  • Altstadt

    Markt, Kirchplatz, Baderberg, Stadtmauer, Bergkellergasse

  • Einstiger Kurpark mit Quellen

    ehemailger Kurpark, die Urquelle, die Eulenhofer Quelle, die Zellen Quelle, die Rasen Quelle, die Schwefelquelle

  • Gewässer und Teiche

    Ronneburger Bäche, Raitzhainer Teich, Neuer Teich, Baderteich, Mühlteich

  • Denkmale

    Industriedenkmale „Bogenbinderhalle“ und „Förderturm Schacht 407“, Schiller Denkmal, Gedenksteine „Opfer des 1. Weltkrieges,  „Rote Pappel“ und „Opfer des Faschismus“, Naturdenkmale „Ahornblättrige Plantane“ und „Steinerne Rose“

  • Nahgelegen

    Reuster Turm, Burg Posterstein