Veranstaltungen in der
„NEUE LANDSCHAFT“ Ronneburg

Die Veranstaltungsbühne in der „Neue Landschaft“ ist Mittelpunkt für die verschiedensten Events. Ob Traktortreffen, Drachenfliegen oder Live-Konzert die 15 Meter große Bühne ist Magnet und Drehscheibe für die unterschiedlichsten Veranstaltungen . Für Jeden ist etwas dabei. Spass, Freude und Frohsinn stehen im Mittelpunkt. Schau einfach mal vorbei, wenn auf der Bühne etwas los ist.

Antrag auf eine Jahreskarte:

Antrag Jahreskarte


Für Veranstalter!!!

Sie suchen einen Veranstaltungsort, wie wär es mit der „NEUEN LANDSCHAFT“!

Erste Informationen für Veranstaltungen Neue Landschaft, weitere erhalten Sie direkt von uns:

Stadtverwaltung Ronneburg
Markt 1/2
07580 Ronneburg
Tel.: 036602/53615 oder
e-mail: stadt [at] ronneburg.de

 


Veranstaltungstermine:

Traktortreffen am 1. Mai ab 10:00 Uhr

Über 100 Traktorfreunde werden mit Ihren historischen Fahrzeugen erwartet. Interessierte Teilnehmer melden sich bitte bei folgenden Kontakten an:
Manfred Schumann
Weidaer Strasse 33
07580 Ronneburg

oder

Stadtverwaltung Ronneburg
Markt 1 / 2
07580 Ronneburg
Fax: 036602/5361115
e-mail: stadt [at] ronneburg.de


Lauf zur Grubenlampe

(vorletzter Sonntag im September)

Ein Lauf für Jedermann über 7 oder 14 km. Derjenige, der startet ist schon ein Sieger. Wer das Ziel erreicht gehört  zu den Gewinnern des „Lauf zur Grubenlampe“. Die Strecke führt von der Drachenschwanzbrücke zur Grubenlampe und zurück.

Wer Interesse hat kann sich auf der untenstehenden Internetseite anmelden,
hier gib es weitere Info´s: www.laufzurgrubenlampe.de

Sponsorenwand 2018

 

Lauf zur Grubenlampe 2015

Streckenplan

 


Drachen- und Familienfest

(letzter Sonntag im September)

mit den Drachenfliegervereinen Burgenland Kiter, Black Flyer und Weimair

  • Drachen kaufen
  • basteln von Drachen
  • Präsentationen von Drachen
  • Beratung rund um den Drachen
  • Kinderprorgamm auf den Freilichtbühne

2015_Drachenfest_Wolfgang_Zorn


Weltrekord – „Längste Murmelbahn der Welt“ – 2260,41 Meter

Veranstalter: we4kids e.V., (www.we4kids.de)

Die längste Murmelbahn der Welt – bei uns

Bereits seit dem 03. August 2017 lief die heiße Schlussphase für den Rekordversuch „Die längste Murmelbahn der Welt“ in Ronneburg zu haben. Der Verein we4kids unter Leitung von Bernd Lehmann, das Globus Warenhaus Gera, die Wismut GmbH, die Stadtverwaltung Ronneburg und unzählige Helfer wollten dieses Projekt in der Neuen Landschaft Ronneburg umsetzen.

Der alte Rekord lag bei etwas über 1900 Metern, eine Herausforderung. Bei uns sollten es deutlich mehr als 2000 Meter werden. Für eine solche Strecke ist ein ordentliches Gefälle notwendig. Mit Start an der Grubenlampe auf der Schmirchauer Höhe und dem Ziel im Gessental waren ca. 100 Höhen Meter für die Murmelbahn gegeben, jedoch mit zwei langen flachen Passagen. Für die Wegstrecke über 2000 m Länge waren einige langgezogene Kurvenbereiche notwendig.

Am Samstag den 04. August 2017 waren alle Helfer, um Bernd Lehmann, bereits früh am Start. Die Finale-Vorbereitung des Weltrekordversuches waren voll im Gange. Einige Testläufe sollten, mittels Feinabstimmung an der über 2000 Meter langen Strecke, die letzten Unabwegbarkeiten beseitigen. Zwischen zeitlich waren schon viele Ronneburger mit ihren Kindern mit den unterschiedlichsten Vorstellungen an die Murmelstrecke gekommen. Ein schmales graues Rohr schlängelte sich durch die Landschaft und verlangte alles von dem Aufbauteam ab.

Jedoch die physikalischen und topografischen Herausforderungen waren etwas Größer, die Strecke funktioniert nicht. Die Enttäuschung machte sich breit bei Bernd Lehmann und seinen Helfern. Rolf Allerdissen von Rekordinstitut für Deutschland, bestätigte, das bei Versuchen, wo Physik im Spiel ist, es öfters zu Misserfolgen kommen kann. Er blättere im Terminkalender und stellte die Frage: „Ich habe morgen kein Termin, würdet ihr es bis morgen schaffen??“  Nach kurzer Teambesprechung ging der Daumen hoch. Vom Ehrgeiz gepackt diesen Rekord nach Ronneburg zu holen, war noch immer da. Von den Helfern war zu hören „Es gibt nichts, was nicht geht.“. Kurz vor den eigentlichen Termin für den Rekordversuch, gab Bernd Lehmann an die Besucher und die Helfer die Info weiter. Heute wird es nichts, morgen (Sonntag 06. August 2017) versuchen wir es noch einmal. Klar war bis zu erneuten Versuch, lag noch ein hartes Stück Arbeit vor den Beteiligten.

Die Bahn wurde auf der Gesamtlänge neu ausgerichtet. Am Sonntagnachmittag erfolgte der zweite Rekordversuch. Nach ca. 10 Minuten Laufzeit, diesmal jedoch mit einer Stahlkugel, war der 2260,41 Meter lange der Weg durch die Röhre geschafft. Rauch stieg auf und ein Jubel bei allen Helfern und Besuchern klang durch das Gessental. Bei Bernd Lehmann fiel ein riesiger Stein vom Herzen schließlich koordinierte er seit Monaten die Vorbereitung.

Guiness – Weltrekord in Ronneburg
„Die längste Murmelbahn der Welt“ – 2260,41 Meter

Nach der Längsten Bank der Welt steht nun Ronneburg zum zweiten Mal im Guinessbuch der Rekord.

Ein herzliches Dankeschön allen Helfern und Sponsoren.